Justizministerin Sütterlin-Waack begrüßt die Gäste im Norden

Kiel. Traditionell lädt der nördlichste Landesverband des DRB am letzten Montag vor Weihnachten seine Mitglieder zu einer Jahresabschluss-Feier ein. Diesmal versammelten sich 130 Gäste im glanzvollen Kaisersaal des Kieler Yacht Clubs. Neben der neuen Justizministerin Schleswig-Holsteins folgten aus ganz Deutschland Vertreter mehrerer Landesverbände der Einladung des Schleswig-Holsteinischen Richterverbandes, darunter Claudia Odenbreit (Vorsitzende des Richterverbandes Brandenburg), Karin Goldmann (Vorstandsmitglied des Bremischen Richtervereins), Marc Tully (Vorsitzender des Hamburgischen Richtervereins) und Andrea Titz (Vorsitzende des Bayerischen Richtervereins). 

 
Justizministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) begrüßte die Gäste und blickte zurück auf den Beginn der neuen Legislaturperiode in Schleswig-Holstein. Die Landesverbände berichteten über ihr Zusammenwirken mit der Politik und ihre Sorgen, die zu wenig Personal und die Pensionierungswelle vor allem den ostdeutschen Bundesländern bereiten.

Beginn der neuen Legislaturperiode in Schleswig-Holstein

Ansprechpartner

Bild von Matthias Schröter Matthias Schröter Pressesprecher
Telefon0159/ 01864045 Fax 030/ 206125-25 E-Mail schroeter@drb.de