Justiz im Dialog
DRB-Reihe im Überblick

Alle Veranstaltungen

"Justiz im Dialog" - Save the Date

Berlin. Die nächste Veranstaltung wird am 31.3.2020 in Weimar stattfinden. Das Thema „Migration – wer darf kommen, wer darf bleiben?“

weiterlesen >

Podiumsteilnehmer bei Justiz im Dialog in Kiel

Die deutsche Strafjustiz braucht grundlegend neue Denkansätze

Kiel. Am 17. Januar 2020 diskutierten ausgewiesene Strafrechtler im Rahmen von „Justiz im Dialog“ die bestehenden Justizstrukturen.

weiterlesen >

Niedersächsische Justiz beklagt Überlastung

Hannover. Bei „Justiz im Dialog“ verspricht Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza einen Pebb§y-Deckungsgrad von 100 Prozent.

weiterlesen >

Fehlerkultur in der Justiz – Muss sich etwas ändern?

Berlin. Wie geht die Justiz mit Fehlern, Fehlerrisiken und Fehlerfolgen um? Im Rahmen der bundesweiten Reihe „Justiz im Dialog“ wurden diese Fragen...

weiterlesen >

Justiz im Dialog in München: Redner auf der Bühne, Publikum davor

Stirbt der Rechtsstaat in Europa einen schleichenden Tod?

München. Im Rahmen der bundesweiten Veranstaltungsreihe „Justiz im Dialog“ ging der Bayerische Richterverein der Frage nach, wie es derzeit um den...

weiterlesen >

Justiz im Dialog: Nicht mehr „Im Namen des Volkes“?

Saarbrücken. Die Justiz befindet sich im Spannungsfeld zwischen Unabhängigkeit und öffentlichem Druck. Wie wird mit dieser Herausforderung umgegangen?

weiterlesen >

Gäste bei Justiz im Dialog in Hamm

Justiz im Dialog: „Juristisch sauber“ zu arbeiten reicht nicht

Hamm. Zum Auftakt der bundesweiten DRB-Reihe „Justiz im Dialog“ in 2019 hatte der Bund der Richter und Staatsanwälte in Nordrhein-Westfalen...

weiterlesen >

Podiumsgäste bei Justiz im Dialog mit DBR-Vorsitzenden Jens Gnisa Nov. 2018 in Berlin

Justiz im Dialog: Kann ein Computer Recht sprechen?

Berlin. „Den Faktor Mensch werden wir nicht wegrechnen können“, mit diesem Fazit schloss ARD-Hauptstadt-Korrespondentin Iris Marx die...

weiterlesen >