Nachrichten
auf einen Blick

Alle Nachrichten

Iustitia: Unabhängigkeit bis zum letzten Richter verteidigen

Warschau. Das polnische Parlament hat mit weiteren Abstimmungen den Weg für die umstrittene Justizreform endgültig frei gemacht.

weiterlesen >

Justiz im Dialog – „Was sind wir dem Staat wert“

Berlin. Ob die Justiz zu milde ist, fragten sich am Donnerstag der Deutsche Richterbund und seine prominenten Gäste.

weiterlesen >

Lage der Berliner Strafjustiz prekär

Berlin. Die Lage der Berliner Strafjustiz ist prekär. Das Präsidium des Landgerichts hat sich jetzt in einem Brief an den Justizsenator gewandt und…

weiterlesen >

Bremer Justiz-im-Dialog-Format forderte zur Interaktion auf

Bremen. „Respekt ?!? – Welche Rolle spielt die Justiz in der Gesellschaft?“ – Dieses Thema bei der 1. Veranstaltung von Justiz im Dialog in Bremen war…

weiterlesen >

Reichsbürger – unterschätzte Gefahr für den Rechtsstaat?

Erfurt. Vor rund 60 Zuhörern aus Politik, Verwaltung, Anwaltschaft und Justiz fand im Landgericht Erfurt die zweite Veranstaltung der DRB-Reihe…

weiterlesen >

Diskussion über religiöse Symbole auf der Richterbank

München. Unter dem Titel „Kopftuch, Kippa, Ordenstracht – Richter im Gewand ihrer Weltanschauung“ diskutierte bayerischer Justizminister ...

weiterlesen >

Menschenrechtspreis an vietnamesischen Rechtsanwalt

Weimar. Zum 12. Mal hat der DRB anlässlich des 22. Deutschen Richter- und Staatsanwaltstages seinen Menschenrechtspreis verliehen.

weiterlesen >