Sie sind hier: www.drb.de > Pressemeldungen > 2017
18.01.2018

Respekt ?!? – Welche Rolle spielt die Justiz in der Gesellschaft?

„Justiz im Dialog“ des DRB am 26. Oktober 2017 in Bremen

12/17

19.10.2017

 

Bremen/Berlin. In der Reihe „Justiz im Dialog 2017“ laden der Bremische Richterbund und der Deutsche Richterbund

am 26. Oktober 2017 um 16.00 Uhr zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung im Schwurgerichtssaaldes Landgerichtes Bremen ein.

„Respekt ?!?“ spricht Themen an, die uns täglich berühren. Wie gehen wir miteinander um? Wie werden Konflikte ausgetragen? Und welche Rolle soll die Justiz dabei spielen?

Gesa Kasper, stellvertretende Vorsitzende des Bremischen Richterbundes, und Professor Dr. Hilbert Meyer, Schulpädagoge von der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg, führen Sie durch das Programm. Die Veranstaltung beginnt mit einem Vortrag, Erfahrungsberichten und einem kleinen Stück des Theaterensembles „Wilde Bühne e.V.“. Im zweiten Teil besteht Gelegenheit zum direkten Austausch der Teilnehmer untereinander.

Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail über kontakt@richterverein-bremen.de .

In der bundesweiten Veranstaltungsreihe „Justiz im Dialog“ soll die Arbeit der Dritten Gewalt transparenter gemacht und die vielfältigen Aufgaben der Justiz einem breiten Publikum näher gebracht werden.

 

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Matthias Schröter, Pressesprecher
Telefon: 030/206125-12, E-Mail: schroeter(at)drb.de