Sie sind hier: www.drb.de > Pressemeldungen > 2011
30.09.2016

Pressemitteilungen 2011

Datum Pressemitteilung
17.11.2011 Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität: Bessere Personalausstattung vor neuen Gesetzen
- Zum Beschluss der 82. Justizministerkonferenz vom 9.11.2011 - 
10.11.2011 DRB: Sozialgerichtsbarkeit darf nicht zum Experimentierfeld der Rechtspolitik zum Nachteil der sozial Schwachen werden 
10.11.2011
DRB: Richtiges Signal der Justizministerkonferenz für Erhalt der gerichtsinternen Mediation 
28.10.2011
DRB: Insolvenzgerichte in der Fläche bleiben erhalten
30.09.2011
DRB: Versachlichung der Datenschutzdebatte dringend notwendig
29.09.2011
Keine Reduzierung von Richtern und Staatsanwälten auf die Rolle von Subsumtionsautomaten
21.09.2011
Stärkung des Jugendstrafrechts durch Regel-Besetzung der großen Jugendkammern mit drei Berufsrichtern
30.08.2011
Auflösung der Sozialgerichtsbarkeit - fatales Signal für sozialen Frieden in Deutschland
12.07.2011 Forderung nach Erhalt bewährter Gerichtsstandorte - keine Schließung des Oberlandesgerichts und der Generalstaatsanwaltschaft Koblenz
19.05.2011
Deutscher Richterbund begrüßt den Beschluss der Konferenz der Justizministerinnen und Justizminister vom 18./19. Mai 2011 zur Beibehaltung des universell ausgebildeten und einsetzbaren Richters 
07.04.2011
Deutscher Richterbund für die Dreierbesetzung der Großen Strafkammern 
06.04.2011 Internationales Interesse an der Broschüre zum kontinentalen Recht 
06.04.2011 Deutscher Richterbund wendet sich gegen Sammelklagen
06.04.2011  Richter und Anwälte schreiten bei der Diskussion richterlicher und anwaltlicher Berufsethik weiter voran
06.04.2011  DRB begrüßt Entschließung der gerichtlichen Mediatoren zum Mediationsgesetz
23.03.2011
Kein Misstrauen gegen junge Kolleginnen und Kollegen 
23.02.2011
Neues Insolvenzrecht zerschlägt bewährte Gerichtsstrukturen zu Lasten der Bürger und des Mittelstandes 
07.02.2011
Das kontinentale Recht - global, sicher, flexibel, kostengünstig
Deutsch-französische Initiative zum Wettbewerb der Rechtsordnungen
19.01.2011 Keine Beschneidung der bewährten gerichtsinternen Mediation