Sie sind hier: www.drb.de > Pressemeldungen > 2010
31.08.2016

Philipp Iza Schilling neuer Bundesgeschäftsführer des Deutschen Richterbundes

04/10

20.5.2010

Seit Anfang Mai 2010 ist Philipp Iza Schilling (33) neuer Bundesgeschäftsführer des Deutschen Richterbundes.

Philipp Iza Schilling hat langjährige rechtspolitische und organisatorische Erfahrungen im parlamentarischen Bereich als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Büro des Vorsitzenden des Finanzausschusses des Deutschen Bundestages gesammelt.

Er löst Dr. Günter Drange ab, der ab dem 1.6.2010 in das Bundesministerium des Innern wechselt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Philipp Iza Schilling, Bundesgeschäftsführer des DRB, Tel.: 030/20 61 25-0, Fax: 030/2061 25-25, E-Mail: info@drb.de.

Der Deutsche Richterbund ist der größte Berufsverband der Richterinnen und Richter, Staatsanwältinnen und Staatsanwälte in Deutschland und deren Spitzenorganisation. 25 Landes- und Fachverbände mit rund 14.000 Mitgliedern (bei rund 25.000 Richtern und Staatsanwälten insgesamt) vereinigen sich unter seinem Dach. Der Deutsche Richterbund vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber Regierungen, Parlamenten und Öffentlichkeit